Vogelvilla Bauanleitung

Immer öfter sieht man bunt bemalte und lustige Vogelhäuser. Mit sehr viel Liebe zum Detail werden sie gemacht und hergestellt und sie passen einmalig in jeden Garten.
Kein Wunder!
Die sogenannte Vogelvilla - der bemalte Nistkasten - ist meist ein wahres Kunstwerk. Man kann die Vogelvilla im Internet, in Webshops und in exklusiven Geschäften kaufen. Mit etwas handwerklichem Geschick kann man die Vogelvilla aber auch selbst bauen und machen.

Wichtig dabei ist, dass man eine Vogelhaus Bauanleitung hat und nach dieser Bauanleitung vorgeht.
Sucht man im Internet eine Anleitung Vogelvilla oder eine Bauanleitung Vogelvilla Hundertwasser, wird man leider Gottes nicht so schnell fündig. Das Internet ist zwar voll von Informationen – eine richtige Anleitung um eine Vogelvilla oder eine Vogelvilla Hundertwasser zu bauen findet man aber kaum.


Will man eine Vogelvilla bauen, muss man sich zu allererst überlegen wie hoch, breit und tief die Vogelvilla sein soll.

Nachfolgende Bauanleitung Vogelvilla Hundertwasser ist für eine 3 stöckige Vogelvilla. Die Vogelvilla ist rund 60 cm hoch. Die Breite beträgt 30 cm und die Tiefe der Vogelvilla Hundertwasser liegt bei 24 cm.

Die Wünsche und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. So sollte man sich individuell seine Vorstellungen für seine Vogelvilla überlegen und auf Papier bringen. Soll der bunte Nistkasten groß sein oder doch etwas kleiner und wie wird die Vogelvilla Hundertwasser dann im Garten aussehen und wirken?
Hat man sich für eine Grobstruktur und für seinen Bauplan entschieden, führt der Weg zum nächstgelegenen Baumarkt. Dort bekommt man das für die Vogelvilla benötigte Holz.


Laut Bauanleitung Vogelvilla Hundertwasser benötigt man 18 mm starkes Leimholz Fichte. Im Baumarkt bekommt man umweltfreundliche Leimholzplatten. Diese sind sogar abgepackt.
Laut Bauanleitung Vogelvilla benötigt man 1 Brett Leimholz Fichte 2000 x 300 und eines mit 2000 x 200 mm.
Das Rohmaterial ist gekauft. Jetzt geht es ins Eingemachte. Das heißt die Werkstatt wird für die nächste Zeit zum Stammplatz. Denn auch wenn man jetzt eine Bauanleitung für eine Vogelvilla – zumindest grob – hat und das dazu notwendige Holz, geht die Arbeit jetzt erst richtig los.


Hier geht es bald weiter!



Anbei aber einstweilen ein interessanter Link aus dem großen World Wide Web. Auf dieser Seite kann man sich einen Bauplan für eine Vogelvilla herunterladen und gleich loslegen. Zwar ist die Vogelvilla ziemlich groß, aber für den der Platz hat oder vielleicht einen großen Garten ist sie bestimmt ganz toll!

Bitte folgendem Link folgen: Vogelvilla Bauanleitung